Home -> Aktuelle News -> Zahlreiche Ehrungen beim feierlichen Abschluss der Saison 2018

Allgemein

Zahlreiche Ehrungen beim feierlichen Abschluss der Saison 2018 E-Mail

[GS, 16.12.2018] Ob Kilometermeister, Anfänger des Jahres, Jubilare oder bemerkenswerte Erfolge der Leistungssportler - bei der Abschlussfeier der Saison 2018 mangelte es an zu würdigenden Leistungen (mal wieder) nicht.

 

Viele Mitglieder waren der Einladung gefolgt und fanden sich in den Clubsaal ein, den das Orgateam mit viel Detailliebe und Geschmack aufgehübscht hatte. Auch externe Vereinsfreunde, so vom nordrhein-westfälischen Ruderverband, durften von Vorstandssprecher Dirk Bensmann begrüßt werden. So stand einem gelungenen Abend nichts mehr im Wege.

 

 

Im Bereich der Jubilare durfte Vorstandsmitglied Georg Schäpermeier gleich sieben Mitglieder für 25-jährige Mitgliedschaft ehren. Auf stolze 50 - zudem sehr aktive - Jahre Mitgliedschaft blicken Gunnar Petersen und Peter Gottwald zurück und empfingen aus den Händen von Bensmann die DRV-Ehrennadel im Goldkranz.

 

 

Der zeitlich größte Ehrungsblock galt den vielen Leistungssportlern, die in der Saison 2018 zahlreiche Erfolge für den RVM eingefahren haben. Von der Teilnahme an Landesmeisterschaften bis zur WM-Medaille war alles dabei. "Bemerkenswert ist, dass wir auf allen Meisterschaften auf Europa- und Weltebene vertreten waren, und zwar sowohl in den Altersklassen U19 und U23 als auch in der offenen Altersklasse", stellte Bensmann heraus.

 

 

Nachdem zwischenzeitlich bereits dem leiblichen Wohl Genüge getan worden war, fand der Abend einen geselligen Ausklang.

 
© 2008 Ruderverein Münster von 1882 e.V. | Joomla Template by vonfio.de