Home

Allgemein

Ruderverein Münster von 1882 e.V.
RVM-Quartett führt den "kleinen" Deutschlandachter zu WM-Gold E-Mail

Topleistung der RVM-Crew bei der U19-WM in Trakai: Die vier Ruderer und der Bootstrainer aus Münster lieferten sensationell ab - und bescherten dem DRV den ersten und einzigen WM-Titel des Wettkampfes!


Medaillengaranten im deutschen U19-Kader: Die RVM-Recken Yannik Sacherer (li.), John Heithoff (2. v. li.), Ole Kruse (4. v. li.) und Mika Kohout (2. v. re.), gemeinsam mit ihren Achterkameraden aus Bremen, Minden, Potsdam, Rostock und Frankfurt (Fotos: D. Seyb / meinruderbild.de).

 

Weiterlesen...
 
Ida Kruse holt WM-Bronze! E-Mail

Wahnsinnserfolg für RVM-Athletin Ida Kruse! Bei der U23-WM in Plovdiv (Bulgarien) holte die 21-jährige Münsteranerin sensationell Bronze im Vierer-ohne. Mit einem starken Endspurt sicherte sich das deutsche Team Platz drei hinter den Niederlanden und Rumänien vor den angreifenden Däninnen. Henri Schwinde als zweiter WM-Teilnehmer des RVM musste sich währenddessen aufgrund gesundheitlicher Probleme im Team mit Platz zehn im Doppelvierer begnügen.


Freude über wohlverdientes Edelmetall bei den Mädels des deutschen Vierers mit Ida Kruse (2. v. l.). (Fotos: D. Seyb / meinruderbild.de)

 

Weiterlesen...
 
© 2008 Ruderverein Münster von 1882 e.V. | Joomla Template by vonfio.de